Bild
Nachwuchs > Regionalturniere

Regionalturniere Vorjahre ->

2016 / 17

3. Jugend-Regionalturnier 2016/17
am Sonntag, 26. Februar 2017 in Wien, Lieblg,
Ausschreibung - Online Nennung bis 21. Februar 2017


3. Schüler-Regionalturnier 2016/17
am Sonntag, 19. Februar 2017 in Wr.Neustadt
Ausschreibung
- Ergebnisse

38 Spieler und Spielerinnen nahmen das 3.und letzte Schülerregionalturnier der Saison 16/17 in Wiener Neustadt in Angriff.

Pünktlich um 10.00 Uhr nahmen die Burschen und Mädchen in den Alterklassen U13 und U15 mit vollem Enthusiasmus den Kampf um den Turniergewinn in Angriff. Den Teilnehmerrekord stellte diesmal die Union St.Peter/Au mit 12 Teilnehmern.

Nach 80 Spielen gab es diesmal eine fast schon brüderliche Aufteilung der Sieger zwischen den beiden teilnehmenden Bundesländern Wien und Niederösterreich.

In den U13 Bewerben gab es folgende Sieger

Dameinzel U13

1.  Lea Schindler / WAT Badminton Hernals Wien
2.  Carmen Reznicek / ASV Pressbaum
3.  Patricia Lovrinovic / WAT Simmering


Herreneinzel U13   

1.  Alejandro Pascual Bayón / Badminton Point Vienna
2.  Piotr Jaszczynski / Badminton Point Vienna
3.  Pouya Sanaei / BC St.Pölten

 

In den U15 Bewerben gab es folgende Sieger

 

Dameinzel U15

1.  Laura Csambal / ASV Pressbaum
2.  Verena Lovrinovic / WAT Simmering
3.  Adriana Budija/ WAT Simmering

Herreneinzel U15   

1.  Nima Sanaei / BC St.Pölten
2.  Pascal Cheng / WAT Badminton Hernals
3.  Florian Weisgram / BC St.Pölten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vertreter aus 8 Vereinen zeigten grossen Einsatz und präsentierten den Badmintonsport in allen Nuancen. Besonders hervorheben möchte ich die Arbeit der Betreuer der einzelnen Vereine, denn ohne sie ist eine Weiterentwicklung im Badmintonsport nicht möglich.

f.den Veranstalter / Michael Steiner


2. Schüler-Regionalturnier 2016/17
am Samstag, 12. November 2016 in St.Pölten
Ausschreibung
- Ergebnisse

14 Spielerinnen und 30 Spieler nahmen am 2. Schüler Regionalturnier teil, zu gleichen Teilen von NÖ und Wien! Ein tolles Teilnehmerfeld.

Die Leistungen bei U13 Burschen waren sehr erfreulich. Unter den ersten 4 Spielern waren 3 die noch in U11 spielberechtigt sind, davon 2 aus NÖ. Der Sieger kam aus Wien.

Bei U15 Burschen dominierte Nima Sanaei (BC St. Pölten), der im Laufe des Turnieres keinen Satz verlor.

Bei U13 und U15 Mädchen ging der Sieg jeweils nach Wien, NÖ musste sich mit den 2. Plätzen begnügen.

Ich wünsche allen Spielern die jetzt zum 2. ÖBV Schülerturnier fahren dürfen, viel Erfolg!

Bericht Hans Ratheyser


2. Jugend-Regionalturnier 2016/17
am Sonntag, 13. November 2016 in Wien, Lieblgasse

Ausschreibung - Anmeldung


 

1. Jugend-Regionalturnier 2016/17

am Samstag, 10. September 2016 in Mödling, Karl Stingl Volksschule

Ausschreibung - Ergebnisse

16 Burschen und leider nur 3 Damen kämpften am 10.September um Punkte für die Qualifikation für das ÖBV Jugend-Ranglistenturnier.

Bei den Burschen gab es besonders in den Platzierungsspielen viele harte umkämpfte Spiele. Letztendlich setzte sich Lukas Höfling vor Victor Gong (beide Wien) durch. Bester NÖ wurde Bastian Flich aus Wr. Neustadt als 10.

Bei den Mädchen siegte Victoria Gong (Wien)

Bedanken möchte ich mich bei Malou Schaub und Andrea Wagesreiter für die Unterstützung in der Turnierleitung

HE U19

1 Lukas Höfling [3]
2 Victor Gong [1]
3 Marc Ryan Legitimas [13]
4 Florian Wannemacher [2]

DE U19

1 Victoria Gong [2]
2 Lisa Pottendorfer [3]
3 Sabina Anibas [1]

Bericht: Hans Ratheyser


1. Schüler-Regionalturnier 2016/17
am Sonntag, 4. September 2016 in Wien, Fritz-Grassinger-Halle

Ausschreibung - Ergebnisse


2015 / 16

3. Jugend-Regionalturnier 2015/16
am Sonntag, 14. Februar 2016 in Krems

Ausschreibung - Ergebnisse

Beim 3. Jugendregionalturnier in Krems nahmen 7 Damen und 10 Herren teil. Aufgrund der vielen 3-Satz Partien kamen sehr spannende und interessante Spiele zustande.

Ergebnis:

Herreneinzel:                  

1.       Platz      Tomic Michael                AS Logistik Badminton Mödling

2.       Platz      Willert Christoph             Sportunion Donaufeld

3.       Platz      Zilka Nathaniel                ASV Pressbaum

 

 

Dameneinzel:

1.       Platz      Pohanka Melanie            ASV Pressbaum

2.       Platz      WU Emily                      ASV Pressbaum

3.       Platz      Gong Victoria                WAT Badminton Hernals Wien

 


 

3. Schüler-Regionalturnier 2015/16
am Sonntag, 24. Jänner 2016 in Wien, Tellgasse

Ausschreibung - Online Nennung bis Dienstag, 19.01.2015


2. Jugend-Regionalturnier 2015/16

am Sonntag, 8. November 2015 in Wien, Alt Erlaa

Ausschreibung - Online Nennung bis 5.November 2015
 


2. Schüler-Regionalturnier 2015/16
am Samstag, 17. Oktober 2015 in St.Pölten

Ergebnisse - Ausschreibung

Heuer nahmen an dieses Turnier leider nur 23 Kinder teil (2014 waren es 52)

Diese waren aber mit voller Begeisterung dabei und bersonders der freundschaftliche Umgang der Kinder untereinander und auch außerhalb der Spielfelder ist sehr positiv zu erwähnen.

In den U15 Bewerben stellte NÖ die Sieger, bei U13 waren die Wiener nicht zu schlagen.

U15 Mädchen

1.      Irina Dshandshgava  (AS Logistik Badminton Mödling)

2.      Laura Csambal  (SAV Pressbaum)

3.      Verena Lovrinovic  (Wien)

U15 Burschen

1.      Tobias Bäuerle  (AS Logistik Badminton Mödling)

2.      Dominik Zhang  (Wien)

3.      Christian Csambal  (ASV Pressbaum)

Bericht: Hans Ratheyser


1. Jugend-Regionalturnier 2015/16

Ergebnisse (Tournament Software) - Ausschreibung

Am 12.09.2015 fand in Mödling das erste Jugendregionalturnier der Saison 2015/16 statt. Gespielt wurden die Bewerbe HE U19 (15 Teilnehmer) und DE U19 (14 Teilnehmer). Zuerst wurde in Dreier- bzw. in Vierergruppen gespielt, anschließend im Rastersystem die jeweiligen Endplatzierungen ausgespielt.

Die Gewinner

HE U19

1.Platz: WITZMANN Daniel (BC St.Pölten)
2.Platz: GONG Victor (WBH Wien)
3.Platz: GONSA Lorenz (WBH Wien)

DE U19

1.Platz: PICHLER Helene (WBH Wien)
2.Platz: BADIC Tana (WAT Simmering)
3.Platz: MAGNANI Laura (Badminton Point Vienna)

Dank der guten Organisation (Gina Bäuerle und Martin Wallenböck) verlief das Turnier reibungslos und mit sehr geringen Wartezeiten für die Spieler ab. Hervorzuheben ist auch, das die Spiele fair und verletzungsfrei von statten gingen.

Bericht N.Hofbauer