Bild
Nachwuchs > Schulcup

NÖ Badminton-Schulcup 2019/2020

NÖ-Landesmeisterschaft für Badminton-Schulmannschaften
  Ausschreibung - Anmeldeformular  

Vorrunden: Unterstufe + Oberstufe 12.SW - 26.SW 18.11.2019 - 20.12.2019
(Vorrunden werden nur dann ausgetragen, wenn mehr als 8 Teams pro Bewerb genannt wurden; Freundschaftsbegegnungen möglich)

Nennschluss: 25.10.2019

Finalrunden:
Nennschluss für die LM: 25. Oktober 2019
LM Unterstufe: Donnerstag, 9. Jänner 2020 in Unterwaltersdorf
LM Oberstufe: Mittwoch, 15. Jänner 2020 in Pressbaum
BM: Wals-Siezenheim (Salzburg) - 24.-26. März 2020

Badminton Schulcup 2019/20

Wienerwaldgymnasium - Landesmeister der Unterstufen!

Am Donnerstag, dem 9. Jänner, fanden die Badminton Landesmeisterschaften für die Unterstufen in Unterwaltersdorf statt. 8 Teams hatten sich für dieses Turnier qualifiziert. 46 SchülerInnen waren an diesem Tag mit großem Engagement und Freude im Einsatz.

Die Platzierungen nach der Vorrunde:

Gruppe A Gruppe B
NMS St. Peter/Au 1 Wienerwaldgymnasium
Gym. Don Bosco Unerw. BRG Wr. Neustadt
NMS Seitenstetten/Biberbach 1 NMS St. Peter/Au 2
BRG Wr. Neustadt NMS Seitenstetten/Biberbach

In der Gruppe A setzte sich das Team der NMS St. Peter/Au vor dem Team des Don Bosco Gymnasiums Unterwaltersdorf durch.

In der Gruppe B platzierte sich das Team des Wienerwaldgymnasiums vor dem Team des BRG Wr. Neustadt 1.

Die Semifinalpaarungen lauteten somit: NMS St. Peter/Au 1 gegen BRG Wr. Neustadt 1 und Wienerwaldgymnasium gegen Gym. Don Bosco Unterwaltersdorf.

Das Team des BRG Wr. Neustadt 1 konnte diese Begegnung mit 3:2 für sich entscheiden. Das Schlüsselspiel war das Herrendoppel, das im 3. Satz die Entscheidung für die Burschen aus Wr. Neustadt 1 brachte.

In der Gruppe B setzte sich das Team des Wienerwaldgymnasiums ebenfalls mit 3:2 gegen das Team aus Unterwaltersdorf durch. Eine zentrale Rolle an diesem Tag spielten die Brüder Jonas und Benjamin Miltner, die all ihre Spiele gewinnen konnten.

Das Finale lautete somit: Wienerwaldgymnasium gegen das Team des BRG Wr. Neustadt 1. Auch diese Begegnung entschieden die Burschen und Mädchen des Wienerwaldgymnasiums mit 3:2 für sich. Damit konnten sich die Burschen und Mädchen für die Bundesmeisterschaften, welche vom 24. – 26. März in Wals – Siezenheim ausgetragen werden, qualifizieren.

Im Spiel um Platz 3 konnte sich das Team der NMS St. Peter/Au1 gegen das Team des Gym. Don Bosco Unterwaltersdorf mit 3:2 durchsetzen.

Die Reihungsspiele erbrachten folgende Ergebnisse:

Im Spiel um Platz 5 und 6 setzte sich das Team der NMS St. Peter/Au 2 gegen das Team der NMS Seitenstetten/Biberbach 1 mit 4:1 durch.

Im Spiel um Platz 7 und 8 konnten die SpielerInnen des BRG Wr. Neustadt 2 gegen das Team der NMS Seitenstetten/Biberbach 2 ebenfalls mit 4:1 durchsetzen.

Ein großes Dankeschön gilt den Betreuer/innen der Schulteams, die durch ihre Arbeit so eine zahlreiche Teilnahme erst möglich gemacht haben. Ein herzliches Dankeschön auch an Radic Savic Vedran für die Bereitstellung der Halle. Ein weiterer Dank gebührt dem NÖBV für die zur Verfügung gestellten Pokale und Medaillen. Weiters wurden allen Mannschaften von der Fa. Koch Sport Babolat Bälle übergeben. Auch dafür ein herzliches Dankeschön.

Tabelle
1. Wienerwaldgymnasium
2. BRG Wr. Neustadt 1
3. NMS St. Peter/Au 1
4. Gym. Don Bosco Unterwaltersdorf
5. NMS St. Peter/Au 2
6. NMS Seitenstetten/Biberbach 1
7. BRG Wr. Neustadt 2
8. NMS Seitenstetten/Biberbach 2

1. Platz - Wienerwaldgymnasium

2. Platz - BRG Wr. Neustadt 1

3. Platz - NMS St. Peter/Au 1

Bericht: Otto Wendlik


Badminton Schulcup 2019/20 für für Oberstufen

Am 15. Jänner 2020 fanden die Landesmeisterschaften für die Oberstufen im Gymnasium Sacre Coeur Pressbaum statt. 15 Teams, 8 Teams bei den Burschen und 7 Teams bei den Mädchen, kämpften in diesen beiden Bewerben um den Titel des NÖ Landesmeisters für Schulen. Somit waren an diesem Tag 70 Schüler/innen aus 9 verschiedenen Schulen im Einsatz.

Schon bei den Vorrundenspielen der Burschen zeigte sich, dass an diesem Tag die Burschen der Liese Prokop Privatschule Maria Enzersdorf wohl kaum zu schlagen sein würden. Sie gewannen alle Begegnungen mit 5:0. Stark in Szene setzen konnten sich jedoch auch die Spieler des LFZ Josephinum Wieselburg, die den 2. Vorrundenplatz erringen konnten. In der Gruppe B siegten die Burschen des Gym. Sacre Coeur Pressbaum vor den Burschen der HLW Haag. Auch im Finale gab es dann wieder einen klaren 5:0 Sieg für die Burschen aus Maria Enzersdorf. Im Spiel um Platz 3 siegte das Gym. Sacre Coeur Pressbaum vor der HLW Haag.

Der Bewerb der Mädchen verlief ausgeglichener. Hier setzte sich schließlich die Mannschaft das BORG Wr. Neustadt 1 vor dem Team des Gym. Sacre Coeur Pressbaum und dem Team der BHAK/BHAS Gänserndorf durch.

Ein großes Dankeschön geht an die BetreuerInnen der Schulteams, die durch ihre Arbeit so eine zahlreiche Teilnahme an Mannschaften erst möglich gemacht haben. Ein herzliches Dankeschön auch an Gottfried Alleuthner und an das Sacre Coeur Pressbaum für die Bereitstellung der Halle. Ein weiterer Dank gebührt dem NÖBV für die Bereitstellung der Pokale und Medaillen. Weiters bekamen alle Mannschaften von der Fa. Koch Sport Babolat Bälle überreicht.

Ergebnis Oberstufe Burschen
1. LPPS Maria Enzersdorf
2. LFZ Josephinum Wieselburg
3. Gym. Sacre Coeur Pressbaum
4. HLW Haag
5. BHAK/BHAS Gänserndorf 1
6. BHAK/BHAS Gänserndorf 2
7. BORG Wr. Neustadt
8. PTS Ybbs

1. Platz - Liese Prokop Privatschule Maria Enzersdorf

Ergebnis Oberstufe Mädchen
1. BORG Wr. Neustadt
2. Gym. Sacre Coeur Pressbaum
3. BHAK/BHAS Gänserndorf
4. Wienerwaldgymnasium
5. BRG Wr. Neustadt
6. BORG Wr. Neustadt
7. LFZ Josephinum Wieselburg

1. Platz - BORG Wr. Neustadt

Bericht und Fotos: Otto Wendlik